• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Fußballer verlieren deutlich gegen Tabellenzweiten

E-Mail Drucken PDF

Am Freitagabend musste die DJK Müllenbach gegen die SG Ahrtal Dümpelfeld ran. Von Beginn an konnten die zahlreichen Zuschauer ein tolles Fuflballspiel sehen. Müllenbach hatte zunächst einige gute Chancen, konnte jedoch keinen Profit daraus schlagen. Michael Daun traf aus kurzer Distanz nur den SG Schlussmann, Joshua Queng schoss vom Sechzehner-Eck nur knapp am Tor vorbei. Die SG Ahrtal hingegen glänzte mit einer ausgezeichneten Chancenverwertung. Martin Klein traf gleich zweimal in der Anfangsphase (7. und 23.). Nach gut 30 Minuten konnte die DJK auf 1:2 verkürzen (Stefan Emmerichs 33.). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte mussten die Gastgeber noch das 1:3 in Kauf nehmen (45+1.). Abgesehen vom Ergebnis, spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Die Gäste waren knallhart in der Chancenverwertung und konnten sich deshalb eine deutliche Führung erarbeiten.

Im zweiten Durchgang wurden die Torchancen auf beiden Seiten weniger. Dennoch war es ein sehr attraktives Fuflballspiel. Die Mannschaften leisteten sich intensive aber faire Zweikämpfe. Zu einem frühen Treffer für Müllenbach kam es jedoch nicht, sodass der aus SG Sicht sichere Sieg nicht mehr gefährdet war. In der 86. Minute konnte Daniel Ohlerth einen Freistoß direkt verwerten und erhöhte auf 1:4. Müllenbach scheiterte an diesem Abend an der beeindruckenden Chancenverwertung der Gäste.

 DJK Müllenbach: Schwabe, Stuhlsatz (Blum 85.), Emmerichs, Daun M., Hillesheim, Weissohn, Daun C., Düx, Theisen, Rätz (Stern 72.), Queng

Nächstes Spiel: SG Westum II : DJK Müllenbach (Sonntag, 07.05. 14:30 Uhr in Sinzig-Westum)

 

Aktuelle Termine

Events

There are no upcoming events currently scheduled.

Twitter Nachrichten