• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Jahreshauptversammlung DJK 2019

E-Mail Drucken PDF

Die alljährliche Jahreshauptversammlung der DJK Müllenbach fand am Sonntag, den 31. März 2019 statt. Wie im Vorjahr wurde die Jahreshauptversammlung mit einem Hochamt eröffnet. Der Einladung folgten nach der Messe 41 Mitglieder ins Vereinsheim am Sportplatz. Der 1. Vorsitzende Mike Mönig begrüßte den Sportkreisvorsitzenden des Kreises Ahrweiler, Fritz Langenhorst, und bedankte sich bei allen Abteilungsleitern, Betreuern, Trainern, Schiedsrichtern und Gönnern für Ihre Unterstützung. Zu Beginn wurde eine Gedenkminute zu Ehren der verstorbenen Vereinsmitglieder gehalten.

 

Es folgte die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Für 25-, 40- und 50-jährige Vereinszugehörigkeit erhielten insgesamt 7 Mitglieder die bronzene, silberne und goldene Ehrennadel der DJK. Alois Daun und Karl Mönig wurden für ihre 60-jährige Mitgliedschaft und für besondere Dienste im Verein mit der Treuenadel Gold mit Lorbeer ausgezeichnet. Fritz Langenhorst ehrte im Namen des Sportbundes Rheinland die langjährigen Vorstandsmitglieder Jörg Rodarius und Daniel Göbel mit der bronzenen Ehrennadel.

Irmtraud Schmitz, die am Tag der Jahreshauptversammlung nicht teilnehmen konnte, wurde am Folgetag mit der silbernen Treuenadel des Sportbundes Rheinland geehrt. Sie leitet seit 1993 die Turnabteilung der DJK. Schließlich verleihte Fritz Langenhorst im Auftrag des Diözesanverbandes Mike Mönig das Ehrenabzeichen in Bronze für seine langjährige Arbeit als Vorsitzender der DJK.

Anschließend folgten die Berichte des Vorstands und der Abteilungsleiter über die Geschehnisse des abgelaufenen Jahres. Insgesamt konnte man mit den sportlichen Erfolgen sehr zufrieden sein. Die 1. Mannschaft der Tischtennis Abteilung stieg nach einer Saison in der 1. Kreisklasse in die Kreisliga auf und kann sich dort sehr gut behaupten. Insgesamt wird das Tischtennis Training sehr gut angenommen. An den Trainingseinheiten nehmen 31 Erwachsene und 37 Kinder teil. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Kinder und Jugendlichen um 10 gestiegen.

Der Jugendfußball, der in der JSG Eifelhöhe organisiert ist, entwickelt sich ebenfalls sehr gut. In der A-, B- und C-Jugend spielt jeweils eine Mannschaft in der Bezirksliga. Die Senioren Fußballer starteten sehr gut in die Saison 2018/2019. Überraschend fand man sich zum Ende der Hinrunde auf Platz 2. Die vorherige Saison wurde auf dem 10. Tabellenplatz der Kreisliga B Ahr beendet.

Die Teilnahme an der Kinder-Leichtathletik-Gruppe nahm ebenfalls zu, sodass man sich dazu entschlossen hat, eine weitere Trainingsgruppe anzubieten.

In den Tagesordnungspunkten 7 und 8 wurden Satzungsänderungen beschlossen. Ein weiterer Paragraph zum Datenschutz im Verein wurde von den Mitgliedern einstimmig angenommen. Des Weiteren wurde die zweistufige Anpassung der Mitgliedsbeiträge in den Jahren 2019 und 2020 zunächst ausgiebig beraten und schließlich mit einem einstimmigen Beschluss bei 3 Enthaltungen angenommen.

Günter Rodarius übernahm die Entlastung des Vorstandes, welche mit einem einstimmigen Beschluss vorgenommen wurde. Anschließend kam es zu Neuwahlen des Vorstandes, welcher wie folgt gewählt wurde:

  • • 1. Vorsitzender: Mike Mönig
  • • 2. Vorsitzender: Marcel Stern
  • • Geschäftsführer: Christoph Daun
  • • Kassenwart: Tobias Düx
  • • Pressewart: Michael Daun
  • • Jugendwart: Axel Bühning
  • • Beisitzer: Tim Schumacher, Christine Schäfer und Andreas Hillesheim

Nach einer abschließenden Fragerunde beendete Mike Mönig die Jahreshauptversammlung und dankte allen Mitgliedern für ihre rege Teilnahme und ihr Kommen.
Das Protokoll der Jahreshauptversammlung, sowie die Berichte der Abteilungen können Vereinsmitglieder per Email erhalten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Aktuelle Termine

There are no upcoming events currently scheduled.

Twitter Nachrichten