• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Trotz schlechten Wetters ging das Sportfest der DJK Müllenbach nicht baden

E-Mail Drucken PDF

sportfest2011-1

Vom 1.7 bis 1.9 Juni fand wieder das alljährliche Sportfest der DJK Müllenbach statt. Mit einem abwechslungsreichen Programm, Köstlichkeiten vom Grill sowie Kaffee und Kuchen wurden auch dieses Jahr die zahlreichen Besucher verwöhnt. Startschuss war am Freitagabend mit dem Altherrenspiel DJK Müllenbach gegen DJK Kelberg (3:5). Beim Kleinfeldturnier am Samstagnachmittag traten 7 Mannschaften in spannenden Begegnungen gegeneinander an. Nachdem die Finalisten ermittelt wurden, zeigten die Mädchen und Jungen der F-Jugend DJK Kelberg ihr Können. Im Finale des Kleinfeldturniers setzte sich die Mannschaft mit Andreas Hillesheim/Tobis Düx/Florian Weissohn/Stefan Emmerichs durch und sicherten sich den hoch umjubelten Pokal.

 

Am frühen Abend stand ein Kräftemessen im Elfmeterschießen an. Unter Flutlicht fanden sich zur Freude des Veranstalters Teams aus den unterschiedlichsten Vereinen wieder: Hier triumphierten "die lecker schmeckenden Kekse" nach sehr unterhaltsamen Duellen und nahmen den ersten Titel in dieser Kategorie in Empfang. Auf dem zweiten Platz landete die Überraschungsmannschaft vom Pfarrgemeinderat. Dritter wurden die Obermöhnen.

Den Sonntagmorgen eröffnete Pfarrer Kohnz mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Anschließend ging es zum gemeinsamen Frühschoppen und Mittagsessen. Wwegen des starken Regenfalls musste die Showtanzgruppe "Flip-Flop" den geplanten Freilichttanzakt unters Vordach des Vereinsheim verlegen. Die Gruppe ließ sich jedoch nicht vom schlechten Wetter beeinflussen und heizte den Zuschauern ein.

Um 14:00 Uhr fand das Spiel der Damenmannschaft DJK Müllenbach gegen FC Spessart statt. Hier verloren die Mädels aus Müllenbach mit 0:1. Anschließend gewann die Herren der DJK Müllenbach gegen OASF mit 3:0. Für einen runden Abschluss sorgte das Spiel Oberdorf gegen Unterdorf. Trotz der traditionellen Rivalität sahen die Zuschauer ein faires Spiel. Obwohl in Unterzahl setzte sich das Unterdorf im Elfmeterschießen durch und siegte zum dritten Mal in Folge. Die DJK Müllenbach bedankte sich bei allen Helfern, Schiedsrichter Michel Pellenz, dem gesamten Team von Flip-Flop, allen Sportlern und Zuschauern, die trotz des schlechten Wetters zu einem gelungen Sportfest beitrugen.

Fazit: Viele Sportfreunde kamen zum Sportplatz, um die zahlreichen Sportler zu unterstützen. Im nächsten Jahr beabsichtigt die DJK, das Sportfest mit weiteren Sportarten für jedermann noch attraktiver zu gestalten.

 

Aktuelle Termine

Events

There are no upcoming events currently scheduled.

Twitter Nachrichten