• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Ortsgemeinde Kindergarten

Kindergarten Müllenbach - Villa Kunterbunt

E-Mail Drucken PDF

Kindergarten

Anfang der 90er Jahre zeigte sich, dass im Kindergarten der Katholischen Kirchengemeinde Kelberg in Zukunft wegen Platzmangel nicht mehr alle Kinder von 3-6 Jahren aufgenommen werden konnten. Die zuständigen Gremien suchten deshalb nach Möglichkeiten, weitere Kindergartenplätze zu schaffen. Schließlich kam man zu dem Ergebnis, in der früheren alten Schule in  Müllenbach einen Kindergarten in kommunaler Trägerschaft einzurichten. Die Trägerschaft übernahm ein neugegründeter Zweckverband, dem, aus der Verbandsgemeinde Adenau die Ortsgemeinde Müllenbach und aus der Verbandsgemeinde Kelberg die Ortsgemeinden Brücktal, Drees, Kirsbach, Nitz, Reimerath und Welcherath angehören. Nach einer längeren Umbaumaßnahme konnte dann am 23.9.1993 der neue Kindergarten mit dem Namen „Villa Kunterbunt“ feierlich eröffnet werden.

Der Kindergarten mit zwei Gruppen konnte allen Kindern von 3-6 Jahren aus den genannten Ortsgemeinden einen Kindergartenplatz anbieten. Im Jahre 1997 wurde die Ortsgemeinde Quiddelbach aus der Verbandsgemeinde Adenau ebenfalls dem Einzugsbereich des Kindergartens Müllenbach zugeordnet. Der Kindergarten Müllenbach ist zu einer unentbehrlichen Einrichtung geworden, die sich durch vielfältige Aktivitäten hervorhebt.  

 


 

Förderverein Kindertagesstätte 
"Villa Kunterbunt" e.V. 
Müllenbach 

 kiga-foerderverein-logo

Wer sind wir?

Der Förderverein Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" e.V. Müllenbach ist ein Zusammenschluss von engagierten Eltern, die sich für die ganzheitliche Entfaltung und Bildung unserer Kinder einsetzen möchten.

Warum ein Förderverein?

Auch der überdurchschnittliche Einsatz aller Kita-Mitarbeiterinnen kann nicht verhindern, dass die knappen öffentlichen Kassen die Möglichkeiten beschneiden, individuell und tiefgreifend auf die Bedürfnisse der Kinder einzugehen. Die Kita selber darf aber keine Spenden entgegennehmen. Hier springt der Förderverein in die Bresche und trägt Sorge dafür, dass alle ihm zur Verfügung gestellten Mittel ausschließlich der Förderung unserer Kinder sowie der Ausstattung der Kindertagesstätte Müllenbach zu Gute kommen.

Was können wir tun?

Setzen Sie ein Zeichen und beweisen Sie, dass Deutschland nicht kinderfeindlich ist. Geld- und Sachspenden helfen uns dabei, das Angebot der Kindertagesstätte zu erweitern und aus unseren Kindern eigenständige Persönlichkeiten zu machen.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine steuerlich abzugsfähige Spendenquittung aus.

Die Übergabe von entsprechenden Spenden kann auf Wunsch auch werbewirksam durch den Förderverein in der lokalen Presse erwähnt werden.

Ja, wir wollen helfen!

Geldspenden überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Volksbank Rhein-Ahr-Eifel e.G.
Konto 48 06 36 000
BLZ 577 615 91

Für Rückfragen und bei Sachspenden stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter
Tel.-Nr. 02692/9356639 1. Vorsitzende Annette Nelles oder
Tel.-Nr. 02692/9318951 Kassenwärtin Sabine Mönig

 

 

Aktuelle Termine

Events

Twitter Nachrichten